• Leistung_allg_kinder1_wide_950.jpg
  • Leistung_ultraschall-3_wide_950.jpg
  • Leistung_allg_kinder4_wide_950.jpg
  • Leistung_allg_kinder2_wide_950.jpg
  • Leistung_untersuchung-baby_wide_950.jpg
  • Leistung_allg_kinder3_wide_950.jpg
  • spielecke_wide_950.jpg
  • Leistung_allg_kinder6_wide_950.jpg
  • spielecke-2_wide_950.jpg
  • Leistung_ultraschall-1_wide_950.jpg
  • Leistung_spielecke-1_wide_950.jpg
  • Leistung_babyvater_wide_950.jpg
  • team-kinderspielecke_wide_950.jpg
  • team-empfang_wide_950.jpg

Ordinationsassistentin für 25 bis 30 Stunden/Woche

FÜR KINDERARZTPRAXIS IN MISTELBACH

Zur Verstärkung unseres Teams suche ich für meine „Kassenarztordination für Kinder- und Jugendheilkunde in Mistelbach“ ab sofort eine freundliche, engagierte und zuverlässige Ordinationsassistentin (m/w/x).

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Ordinationsassistentin von Vorteil (keine Voraussetzung, aber Bereitschaft zur Absolvierung eines Ordinationsassistenz-Kurses) oder DGKS/DGKP.
  • Gepflegtes und freundliches Auftreten sowie vorbildlicher Umgang mit unseren Patienten.

Wenn Sie gerne mit Kindern arbeiten, geduldig sind, genau und sorgfältig arbeiten, freue ich mich auf ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) schriftlich (siehe Kontakt).

Mein Angebot

  • Anstellung für 25 bis 30 Stunden/Woche (Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag).
  • Sehr abwechslungsreiche Aufgabengebiete in einem netten Team, Administration, kapilläre Blutabnahme, Harnuntersuchung, medizinische Abstriche, EKG - Schreiben, usw.
  • Gehalt über Kollektivvertrag bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung; Vordienstzeiten werden angerechnet.
    Mindestentlohnung laut Kollektivvertrag bei Vollzeit mit 40 Stunden/Woche: 1576,00€.

Kontakt

Bewerbungen bitte schriftlich an

Dr. Daniela Kainz-Riegler
Josef Dunkl-Straße 29/Tür 4
2130 Mistelbach

Helfen Sie mit, lange Aufenthalte bei uns zu verkürzen und uns somit alle gesund zu halten:

  • Das Betreten der Ordination ist ausschließlich nur nach telefonischer Anmeldung gestattet.
  • Kommen Sie bitte pünktlich zu ihrem Termin (nicht zu früh und nicht zu spät), sodass ein Aufeinandertreffen von Patienten/innen in der Ordination vermieden werden kann. Nur wenn Sie hier konsequent mit uns zusammenarbeiten, ist dies auch möglich!
  • Derzeit können wieder mehr als eine gesunde Begleitperson mit dem Kind mitkommen. Es darf aber kein Kontakt zu einem potenziellen Coronavirus-Patienten in den letzten 2 Wochen stattgefunden haben.
  • Das Betreten der Ordination, ist nur mit FFP2 Schutzmaske (ohne Ausatemventil) zu betreten. Kinder zwischen dem 6. und 14. Geburtstag müssen einen Mund- Nasenschutz tragen, Jugendliche ab dem 14. Geburtstag eine FFP2 Schutzmaske (ohne Ausatemventil).
  • Nach Betreten der Ordination, sollen Sie am Patienten WC ihre Hände 30 Sekunden mit Seife gründlich waschen, danach sagt ihnen die Ordinationsassistentin in welchen Ordinationsraum sie direkt durchgehen dürfen.
  • E-Card wird wieder benötigt.

 

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion: Kommen Sie nicht in die Ordination, sondern wählen Sie 1450.

 

Bei allgemeinen Fragen Hotline: 0800-555-621

 

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Haeufig-gestellte-Fragen.html

https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/

 

 

Grippe - Impfaktion ab jetzt und nach telefonischer Terminvereinbarung möglich !

 

 

Ordinationszeiten: Mo, Di 8.30 - 14.00, Mi 13.00 - 17.00, Fr 8.30 - 13.30

Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde

Alle Kassen und Privat nach telefonischer Terminvereinbarung.  Tel.: 02572/20800

Wahlarzt für Allgemeinmedizin, nach telefonischer Terminvereinbarung

 

2130 Mistelbach, Josef Dunkl-Straße 29/Tür 4